Blog

Bärenglocke

Video Bärenglocke

In der Rettungshundearbeit werden die Bärenglocken nicht für die Abschreckung von Bären oder wilden Tieren verwendet, sondern dafür, dass die Hundeführer ihre Hunde hören. Mit den Glocken können die Hundeführer Richtung und Entfernung der Hunde abschätzen und somit für die Einsatztaktik bewerten, was die Hunde abgearbeitet haben und was nicht.

7. März 2021
84 view(s)
Wasser für den Hund

Video Wasser beim Wandern

Beim Wandern und beim Hundesport müsst ihr immer Wasser für euren Hunde dabei haben. Lasst eure Hunde nicht wie in unserem Video einfach aus Pfützen trinken. Im Wasser können immer Bakterien oder Erreger sein, die auch für Hunde gefährlich sind.

1. März 2021
17 view(s)
Futterdummy

Video Futterdummy

In der Rettungshundearbeit nutzen wir immer wieder den Futterdummy oder das Apportel, um unsere Hunde für ihre Arbeit zu bestätigen. Achtet aber bitte darauf, dass jeder Hund anders ist und jeder Hund nach seiner individuellen Art gearbeitet werden muss.

 

27. Februar 2021
58 view(s)
Hundeschuhe

Video Hundeschuhe

Hunde brauchen grundsätzlich keine Schuhe, wenn wir allerdings bei langen Wanderungen und extremer Kälte und Schnee unterwegs sind, machen Hundeschuhe echt Sinn.

27. Februar 2021
17 view(s)
Wanderung im Nebel

Vom Schnee in den Frühling

Letzte Woche noch Schnee mit -15 Grad und heute tolles Wanderwetter mit plus 10 Grad. Morgends war es noch ein wenig neblig, der Tag war aber mit viel blauem Himmel einfach traumhaft entlang der Donau. Unsere Hunde brauchen nicht nur bei langen Wanderungen Wasser. Und nicht nur Hunde sondern auch wir Menschen brauchen etwas zu trinken.

Trinkflaschen

Es gibt zwar noch kein System, in dem man das Wasser für Hund und Mensch bei Wanderungen gemeinsam transportiert, aber mit der H2O4K9 gibt es zumindest eine leichgte und effiziente Wasserflasche für den Hund und mit dfer Nalgene Everyday eine top Flasche für dne Menschen. Bitte denkt immer daran Wasser mit zu nehmen, wir unterschätzen in den meisten Fällen den Wasserbedarf unserer Vierbeiner.

21. Februar 2021
20 view(s)
Tractive GPS Tier Tracker

Tractive GPS Tier Tracker

Erste Schritte:
Zunächst habe ich das Paket ausgepackt und den Akku einmal vollständig geladen. In der Zwischenzeit wurde dann die App in dem entsprechenden Appstore kostenlos runtergeladen und ich habe mich auf der Tractive Homepage registriert, um auch den entsprechenden Service zu buchen. Zunächst habe ich einen Probemonat mit dem Basic Service genommen, da ich mir das ganze erstmal anschauen wollte.  Je nachdem, welche Option man wählt (Laufzeit/Basic oder Premium), liegt der Service bei einem monatlichen Preis von 3,75 bis 7,49€.

Danach ging es nach der unkomplizierten Registrierung direkt mit den Hundies los. Bei eingeschaltetem Gerät wird in längeren Zeitintervallen von mehreren Minuten ein Wegpunkt gesetzt und man kann eine „grobe“ Tour erkennen. Nachdem ich den Button „Live“ in der App aktiviert habe, wird im Sekundenrhythmus Wegpunkte gesetzt und man kann den genauen Verlauf auf der interaktiven Karte beobachten. Und hier kommt jetzt mein Wunsch nach Verbesserung. Gerade für die Rettungshundearbeit wäre es schön, wenn dieses Livetracking nicht nach ca. 20 Minuten von der App beendet wird, sondern, dass es solange gehen würde, bis es deaktiviert wird. Aus diesem Grund gibt es immer eine Lücke in dem Bewegungsmuster vom Hund, bis man das Livetracking wieder aktiviert hat.

Großartig ist, dass jeder der den Zugang zum jeweiligen Gerät hat, den Tracker verfolgen kann. Daher kann die Einsatzleitung auch mehrere Teams beobachten. Wo geht der Trailer hin, sind meine Flächenteams im richtigen Suchgebiet, wo ist der aktuelle Standort, usw.?

Nach dem Testmonat habe ich direkt auf die Premiumvariante gewechselt. Es sind einfach mehr Optionen möglich. Der Hund kann auch in vielen Ländern im Ausland getrackt werden. Ganz praktisch bei Wanderungen im Urlaub. Zusätzlich kann ich die Bewegungsmuster als Datei abspeichern und weiterverarbeiten und archivieren.

Weitere Eigenschaften:

  • wasserdicht
  • intergriertes Licht (per App zuschaltbar) zum leichteren Auffinden des Gerätes
  • kabellose Synchronisierung
3. Februar 2021
67 view(s)
T-REIGN™ Haltesystem

T-REIGN™ Haltesystem

Nachdem eine Hundeführerin aus meiner Staffel erwähnt hat, wie toll es wäre, wenn es eine Möglichkeit gäbe das GPS Gerät am Rucksack zu befestigen und mit einem einfachen Handgriff es aber auch zur Bedienung herangenommen werden kann, habe ich mich daran gemacht etwas zu recherchieren. Und ich bin schnell fündig geworden: T-REIGN™ Haltesystem
T-Reign Haltesystem           T-Reign Haltesystem


Vergleichbar mit den Zip-Systemen von den Liftkarten bietet das Haltesystem die Möglichkeit ein Gerät oder auch andere Dinge zu befestigen. Die Kevlarcordel hat eine Länge von 1,2 Meter. Das Federsystem kann Geräte mit einem Gewicht von 225 Gramm zurückziehen. Ebenfalls hat man die Option die Kordel zu arretieren.

Die meisten Rettungshundeführer kennen die Problematik. Entweder man verstaut das GPS in der Jackentasche, so dass es einen nicht stört, aber auch leicht hergenommen werden kann. Dann ist aber der Empfang sehr eingeschränkt. Oder aber man befestigt es mit Hilfe der entsprechenden Befestigungsmöglichkeiten am Rucksack oder ähnlichem, aber leider muss man dann erst mal immer wieder "fummeln" bis man es ab hat. Mit dem  T-REIGN™ Haltesystem hat das jetzt ein Ende.

Erfahrungsbericht:
Ich habe das Haltesystem mit meinem GPS Gerät an meinem Rucksack an den Trägern befestigt. Somit hat mein GPS jederzeit die höchstmögliche Empfangsmöglichkeit, da es sich an meiner Schulter befindet. Trotz allem habe ich meine Hände frei. Wenn ich das GPS Gerät benötige ziehe ich mit leichter Kraft das Gerät inklusive der Kordel nach unten und kann dann auf das GPS sehen, Wegpunkte setzen usw. Wenn das GPS nicht mehr benötigt wird kann man einfach loslassen oder bei einem grenzwertigen Gewicht das Gerät an die Schulterhöhe zurückführen und wieder loslassen. Somit hängt das GPS wieder an der optimalen Stelle.

Es gibt verschiedene Befestigungsmöglichkeiten: mit Karabiner (verwende ich), Gürtelclip oder Klettverschluss.

Es ist ein tolles Zubehör mit dem einen die Arbeit in der Suche wieder erleichtert wird. Selbstverständlich können viele andere Gegenstände daran befestigt werden.

3. Februar 2021
84 view(s)
Orbiloc Dog Dual

Orbiloc Safety Light

Mit dem Orbiloc Safety Light gibt es eine weitere Lichttechnik für den Hund mit einer hohen Qualität.

Als erstes überzeugt einen schon die Bauweise des Lichts. Es ist bis zu 100m wasserdicht und kann auch mit bis zu 100kg Tragkraft belastet werden. Durch die 2 Befestigungsmöglichkeiten (Clip oder breites, langes Klettband) ist für jeden die richtige Befestigungsart dabei. Unter optimalen Bedingungen kann man das Licht bis zu 5 km erkennen und.... das glaube ich auch.

Nun mein Erfahrungsbericht:
Ich habe an Emmas Kenndecke beim Schuster mir einen Streifen Leder anbringen lassen, der genau die Breite des Clips hat. Und damit wurde sie am Mittwochabend beim Training losgeschickt. Ich benutze ausschließlich die Dauerleuchtfunktion, da mich das Blinken generell nervt, aber man kann das ja selber für sich entscheiden. Je nachdem, wie man die Batterien einlegt, so blinkt das Orbiloc oder es leuchtet ständig. Durch das Schließen des Schraubverschluss inkl. Dichtungsring wird das Licht eingeschaltet und ist dann auch wasserdicht.
Also Emma in den Wald losgeschickt und sie war die ganze Zeit zu sehen. Als sie hinter einer Waldhütte verschwand, konnte man dank dem senkrechten Lichtstrahl, den das Orbiloc erzeugt, genau sehen, wo sich Emma befindet.

Unsere Emma trägt übrigens grün.

Farben: Die Helligkeit variiert je nach Farbe. Rot und Gelb sind sicher hell und können einen beim direkten Reinschauen auch blenden, aber sie sind nicht ganz so hell wie grün, blau und weiß.

3. Februar 2021
22 view(s)
H2O4K9 Trinkflasche

H2O4K9 Flasche

Endlich haben wir sie auch im Programm. Einer der besten und genialsten Trinkflaschen für den Hund. Die H2O4K9 Flasche! Die Edelstahlflasche mit dem ergonomisch geformten Napf, der dem Hund das Trinken bequem ermöglicht.

Was ist das großartige an der Flasche? Da gibt es gleich mehrere Antworten.

  1. Ihr Gewicht ist gering. Lediglich 235 Gramm bringt sie im leeren Zustand auf die Waage.
  2. Sie besteht aus Edelstahl und ist je nach Wunsch in unterschiedlichen Farben oder in Edelstahloptik zu bekommen.
  3. Nachdem man dem Hund das Wasser in den Napf, der gleichzeitig der Verschluss der Flasche ist, gefüllt hat, kann Euer Vierbeiner bequem daraus trinken. Falls etwas übrig bleiben sollte, kann man sehr einfach und ohne Kleckern das Wasser zurück schütten. Somit geht auch nicht wie bei vielen anderen Systemen Wasser verloren.
  4. Dank dem mitgelieferten Karabiner, kann die Flasche leicht am Equipment angebracht werden und stört somit auch nicht.

Fazit: Ich liebe diese Flasche. Möchte nichts anderes mehr haben, seit ich sie getestet habe. Meine Hunde nutzen sie oft. Und falls sie mal etwas mehr trinken sollen, gebe ich ein bisschen Pansenmehl oder Fleischbrühe ins Wasser. Nach der Reinigung riecht man das auch nicht mehr, dank Edelstahl.

 

3. Februar 2021
93 view(s)
Silva Expedition S

Was für einen Kompass brauche ich? Recta oder Silva?

Es gibt drei Arten von Kompassen:

Peilkompass

Ist für die Rettungshundearbeit nicht geeignet, da er für die Kartenarbeit nicht verwendet werden kann. Es lässt sich kein Kartenwinkel messen und kein Geländewinkel einstellen.

Spiegelkompass

Der Spiegelkompass kann für unsere Zwecke genutzt werden, liegt aber im Preis höher als der einfache Linealkompass. Der Unterschied zu diesem liegt darin, dass man beim Anpeilen immer noch die Gradzahl durch den Spiegel ablesen kann. Ist dadurch im Gebrauch wesentlich einfacher zu handhaben.

Linealkompass

Der Linealkompass ist für unsere Arbeit ausreichend. Es gibt auch bei diesen schon sehr preiswerte. Der Unterschied zu den Teueren liegt in der Genauigkeit. Doch für unsere Geländearbeit reicht ein günstiger Kompass meist aus. Das muss aber jeder Einzelne für sich abwägen.

Was muss der Kompass auf jeden Fall besitzen?

Magnetnadel:
Sollte auf jeden Fall stabförmig sein (nicht gepfeilt), da dadurch die Nadel nicht so leicht verkantet und hängen bleibt. Sie muss auch flüssigkeitsgedämpft sein. Die Nordhälfte sollte klar erkennbar und mit einem fluoreszierenden Punkt ausgestattet sein.

Kompassdose:
Die Kompassdose sollte drehbar sein und über eine Einteilung (Grad) verfügen. Auch sollte der Dosenrand möglichst griffig sein für die einfachere Handhabung bei kalten Fingern. Am durchsichtigen Boden der Dose sollten auch unbedingt Nordlinien aufgezeichnet sein (Dosengitter).

Zusätzlich:
Eine lange Anlegekante ist von Vorteil, kann aber auch mit anderen Hilfsmitteln ergänzt werden. Viele Linealkompasse verfügen über Planzeiger für unterschiedliche Maßstäbe. Bitte bei diesem Punkt auf die Maßstäbe achten (1:25 000 und 1:50 000). Diese Planzeiger können aber auch selber hergestellt werden. Wir werden das in der entsprechenden Theoriestunde besprechen.

Was darf ein Kompass kosten?

Es gibt Kompasse in verschiedenen Preiskategorien. Wie bei so vielen Dingen gilt, ist er zu "billig" taugt er nichts ist er zu "teuer" kann man die meisten Funktionen sowieso nicht nutzen bzw. man braucht sie erst gar nicht. Bei Kompassen liegt für mich billig unter 15 Euro und teuer über 50 Euro.  Die beiden Beispiele von oben sind hochwertige Produkte, die im Rahmen liegen.

3. Februar 2021
122 view(s)
Handschuhe von FerdyF

Handschuhe von FerdyF

FerdyF bietet neben diesem Handschuh noch einige andere an, die für verschiedene Tätigkeiten optimiert sind, schaut sie euch einfach mal bei uns im Shop an.

FerdyF Defender

  • Innenhand aus widerstandsfähigem Synthetikleder
  • waschbar
  • extrem widerstandsfähigt
  • trotzdem weich und geschmeidig
  • Innenhand und Fingerspitzen-Verstärkungen aus Synthetikleder
  • Handrücken aus Stretch-Spandex
  • zusätzlicher Neopren-Knöchelschutz
  • Terry-Cotton-Schweißabsorber-Einsatz
  • Klettverschluss am Handgelenk für sicheren Sitz

 

FerdyF Extrication

  • Innenhand aus Clarino® Synthetik-Leder
  • Abrieb und wiederstandsfähige ARMORTEX® Verstärkungszonen in der Innenhand, sowie an Fingern und Daumen
  • doppelte Kevlar®-Nähte
  • EVA-gefütterter Knöchelhandrücken mit reflektierendem Nylonmaterial mit Schmutz-Control Elastic-Stulpe, dadurch fällt kein Schmutz in den Handschuh
  • EVA-shock-absorbing in der Innenhand, aufprall- und vibrationsdämmend
  • mit PVC-Fingerspitzen Greifzone
  • Strech Spandex Handrücken
  • ,extreme' dynamic von Schoeller für Komfort und beste Passform ist: wasserabweisend, ölbeständig, UV-beständig/-abweisend

 

FerdyF Trapper

  • Innenhand aus superweich gegerbtem gelbem * Hirschleder
  • Finger- und Daumen-Rückseiten mit zusätzlichen Leder-Verstärkungen
  • Handrücken aus Stretch-Spandex
  • ventilierte Fingerzwischenräume
  • Klettverschluss am Handgelenk

MEIN ERFAHRUNGSBERICHT:

Ich habe viele verschiedene Handschuhe ausprbiert und keine anderen Arbeitshandschuhe gefunden, die so robust und gleichzeitig auch mit einem hohen Tragekomfort ausgestattet sind. Mit meinem FerdyF Defener habe ich den einzigen Arbeitshandschuh mit dem ich auch in meiner Hosentasche ein Feuerzeug oder einen Schlüssel holen kann, der perfekt Mix aus Schutz und Feingefühl.

3. Februar 2021
48 view(s)
LED Lenser® H7R.2 Stirnlampe

LED Lenser® H7R.2 Stirnlampe

Neben ihren 300 Lumen Licht hat sie ein geniales Ladekonzept. Man kann 3 AAA Betterien in die Lampe einbauen, geliefert wird sie allerdings mit drei AAA Akkus. Diese Akkus kann man in der Lampe laden, mittels eines USB Kabels. Geliefert wird zu dem USB Kabel ein Adapter für die Steckdose. Das Kabel kann aber an jedem USB Stecker angeschlossen werden, also am PC, Laptop oder Adapter für den Zigarettenanzünder.

Ihr seid also in der Lage diese Lampe fast überall zu laden. Bei meinen letzten Rettungshundeeinsätzen haben wir die ganze Nacht durchgesucht. In den Pausen habe ich die Lampe im Auto geladen, dadurch hatte ich über jeweils mehr als 6 Stunden Nachtsuche immer eine (die gleiche) Lampe ohne, dass ich Batterien kaufen musste.Aber das ist nicht das einzige. Die 300 Lumen liefern zusammen mit dem Fokus eine gigantische Beleuchtung. Und der Dimmer ermöglicht es mit dieser Stirnlampe auch in der Gruppe z.B. Karten zu lesen ohne geblendet zu werden. Im ganzen kann ich nur sagen, dass es für ca. 89,90€ eine leichte und kompakte Stirnlampe ist.

3. Februar 2021
8 view(s)
LED LENSER® MT14 Taschenlampe

LED LENSER® MT14 Taschenlampe

Wenn man sich die LED Lampen der neuesten Generation anschaut, wird man feststellen, dass die Leuchtkraft immens zugelegt hat. DieMT14 ist mit 1000 Lumen (lm) ein Winzling was die Abmessungen angeht, hat aber was die Leuchtkraft betrifft erstaunliches zu bieten.

Wer die Hokus Fokus kennt oder mal in der Hand gehabt hat, weiß, was sie zu bieten hat. Die MT14 ist wesentlich kleiner und leichter, bietet allerdings die gleiche Leuchtkraft.Grundsätzlich gilt bei LED Lampen, Licht ist nicht gleich Licht. Es kommt immer auch auf die Farbe (den Kontrast) an. Um die Lampe wirklich einschätzen zu können muss man sie in der Dunkelheit und in der Dämmerung getestet haben.

Mir ist es bei der Rettungshundearbeit in den Trümmern schon passiert, dass ich in einem Gebäude meine Stirnlampe angemacht habe und in dem Moment als ein Kollege mit seiner Mag Lite kam, dachte, dass mein Licht kaputt oder aus ist. Gut das ist schon ein paar Jahre her, allerdings hat sich an der Problematik nichts geändert.

3. Februar 2021
28 view(s)
Nite Ize GlowStreak Leuchtball

Nite Ize GlowStreak Leuchtball

Unser Flannigan wird schon seit klein auf mit spielen in der Rettungshundearbeit bestätigt. Und seit nun fast 10 Jahren machen Bessie und ich uns im Winter Gedanken, wie das Spiel trotz Dunkelheit und der Gefahr, das Spielzeug zu verlieren, trotzdem interessant bleibt. Jedes Jahr haben wir ein mehr oder weniger gutes Spielzeug gekauft, nur um festzustellen, dass es nix ist. Jetzt haben wir eins:

  • Es geht nicht einfach aus (allerdings ist das Ein- und Ausschalten etwas kraftaufreibend, aber mit einem Trick auch ganz einfach)
  • Es geht nicht kaputt.
  • Es ist nicht zu hart.
  • Es ist groß genug.
  • Es ist hell.


Schlicht und ergreifend der Wahnsinn. Es gibt ihn in drei Farben, rot, grün und blau und kostet gerade mal 24,95€. Da kann man sich, denke ich, nicht beschweren. Ich wünsche Euch und Euren Hunden also in Zukunft auch bei absoluter Dunkelheit viel Spaß beim Werfen.

3. Februar 2021
21 view(s)
Garmin GPSMAP® 66st

GPS Tracker GPSmap

GPS Geräte

Die GPSmap® 6x Serie besitzt die selbe brillante Displaytechnik wie die eTrex® -Serie, hat aber für eine bessere Übersichtlichkeit ein noch größeres Display. Um einen optimalen Empfang selbst unter schwierigen Bedingungen zu gewährleisten wird ein hochempfindlicher SirfSTAR-III Empfänger verwendet. Durch die ergonomische Gehäuseform liegt das Gerät gut in der Hand, die obenliegenden Tasten gewähren ein Optimum an Bedienbarkeit. Kartendaten werden auf handelsüblichen MicroSD-Karten gespeichert und dank eines schnellen Prozessors in Sekundenschnelle dargestellt.

3. Februar 2021
34 view(s)
Click'n Treat im Einsatz

Leckerlies für unsere Vierbeiner

Damit ich die Leckerlies auch im täglichen Training verwenden kann, nehme ich sie immer mit meiner Click'n Treat™ Leckerli-Tasche von Eqdog mit. Dank der 3 Bereiche hat sie ausreichend Platz für Belohnung, Clicker, Kotbeutel, Schlüssel usw. Der große Pluspunkt der Tasche ist die Innentasche, die mit einem Reißverschluss reingezippt ist und daher einfach herausgenommen und gewaschen werden kann. Somit ist auch immer alles sauber und Fettrückstände, Krümel etc. können einfach beseitigt werden.
3. Februar 2021
53 view(s)
Um es hell zu machen

Taschenlampen mit LED Technik

Der Siegeszug der Wissenschaft bei der Taschenlampe.

Diese gemeinsam von OEC München (Professor Harald Ries und Dr. Andreas Timminger) und Zweibrüder Optoelectronics entwickelte LED ist ein Durchbruch in der LED-Fokussiertechnik. Der getunte, superhelle Hochleistungschip stellt selbst große Stabtaschenlampen in den Schatten.

Die Batterielebensdauer übertrifft die Brenndauer konventioneller Lampen um ein Vielfaches und das robuste sowie spritzwassergeschützte Aluminiumgehäuse garantiert auch bei extremer Beanspruchung lange Freude an diesem Produkt.  Outdoor Taschenlampen als LED Lampe mit hochwertigen LEDs mit Batterien oder Akkus sind schwer im Trend.

Wenn Du eine Taschenlampe kaufen willst, findest Du sie bei uns im Shop: H14R.2

 

2. Februar 2021
18 view(s)

Sollen wir Dir eine Info schicken, wenn wir Neuigkeiten oder Preisangebote haben?

Remind me later

Thank you! Please check your email inbox to confirm.

Oops! Notifications are disabled.