Geräte

Hundepfeiffen sind eine gute Hilfe beim führen auf Distanz.

Egal ob am Longierset oder mit der Trainingsangel.

Anzeigen als Liste Liste

1 Artikel

Absteigend sortieren
  1. Longierset deluxe Basisset

    Longierset deluxe Basisset

    Sonderpreis 37,43 € Regulärer Preis 49,90 €

    Longieren

    Longieren kennt man bisher eher bei Pferden. Aber auch im Hundesport wird das Longieren immer beliebter. Mit einem Absperrband und Pfählen wird ein Kreis gebildet. Der Hundeführer steht in der Mitte des Kreises, der Hund darf den Kreis jedoch nicht betreten. Durch Sicht- und Hörzeichen wird der Hund außerhalb des Kreises geführt. Auf Kommando wechselt er die Richtung, bleibt stehen, setzt sich oder legt sich hin.


    Das klingt einfach, ist aber für den Hund aufgrund seines Meutetriebs (das Verlangen des Hundes, mit dem Menschen zusammen zu sein) am Anfang recht schwierig. Durch das Longieren wird die Aufmerksamkeit des Hundes gesteigert. Selbst bei Verleitungen wie einem vorbeifliegenden Ball soll der Hund sich auf den Hundeführer konzentrieren und seinen Kommandos folgen.

    Der Aufbau des Longierkreises mit Flatterband ist zwar günstig, aber sehr unhandlich. Das ein mal abgerollte Band kann nur schwer wieder verwendet zu werden. Es entsteht jede Menge Müll. Daher wurde jetzt das Longierset deluxe entwickelt. Es ist zwar in der Anschaffung etwas teurer, zeichnet sich aber durch deutliche Vorteile aus.

    Das Set besteht aus Kunststoffheringen (30,5 cm) lang, die gut sichtbar und nicht zu spitz sind, um den Hund nicht zu verletzen und mehreren Nylongurten, in die ein elastisches Band eingearbeitet ist. Die angenähten Laschen lassen sich leicht in die die Heringe einhängen. Mit dem Basisset kann je nach Spannung der Gurte ein Kreis mit einem Radius von 3 bis 3,5 m gesteckt werden.

    Handhabung

    Der Aufbau ist ganz einfach. Einen Hering in den Kreismittelpunkt stecken und die Nylonschnur mit einer Schlaufe befestigen. In die Nylonschnur eine Schlaufe im gewünschten Radius knüpfen. Den ersten Hering auf dem Radius stecken. Den ersten Gurt einhängen und dann im Kreis weiter arbeiten. Ein weiterer großer Vorteil des deluxe-Sets: Bei fortgeschrittenen Hunden kann jedes zweite Gurtband entfernt und der Kreis als Hilfe so schrittweise abgebaut werden!

    Mehr erfahren

Sollen wir Dir eine Info schicken, wenn wir Neuigkeiten oder Preisangebote haben?

Remind me later

Thank you! Please check your email inbox to confirm.

Oops! Notifications are disabled.